- Probefahrt
Erfahrungen & Bewertungen zu Honda Fugel anzeigen

Einstieg auf hohem Niveau: Kia Ceed Edition 7 „Limited“ für 17.990 Euro*

  • Umfassend ausgestattetes Sondermodell mit 1.590 Euro Preisvorteil*
    • 7-Zoll-Touchscreen, Smartphone-Integration, Sitz- und
    Lenkradheizung, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und breites Spektrum von
    Assistenzsystemen
    • 1,4-Liter-Benziner** (Abgasnorm Euro 6d-Temp) mit Start-Stopp-
       System
    • 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie***

Frankfurt, 24. Januar 2019 – Nachdem der neue Ceed etliche Vergleichstests gegen namhafte Wettbewerber gewonnen hat, macht Kia wechselwilligen Kompaktwagenfahrern das Umsteigen jetzt mit einem Sondermodell noch leichter: Der Ceed 1.4 Edition 7 „Limited“, der ab sofort bei teilnehmenden Kia-Händlern bestellbar ist, bietet in Ausstattung und Komfort einen Einstieg auf hohem Niveau. Neben den Serienelementen der Version Edition 7 beinhaltet er das Sonderausstattungspaket „Emotion“ sowie Privacy-Verglasung (dunkel getönte Scheiben ab B-Säule) und ein Start-Stopp-System. Das limitierte Sondermodell kostet 17.990 Euro* und bietet gegenüber einem vergleichbaren regulären Modell einen Preisvorteil von 1.590 Euro. Die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie ist im Kaufpreis inbegriffen.

Wie alle Motoren der aktuellen Kia-Modelle entspricht der 1,4-Liter-Benziner des Ceed der Abgasnorm Euro 6d-Temp. Er leistet 73 kW (100 PS) und ist mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe kombiniert. Zum Spritsparen tragen bei dem Sondermodell das Start-Stopp-System und ein Eco-Paket bei. Es enthält rollwiderstandsoptimierte Reifen, aktive Luftklappen im unteren Grill, eine erweiterte Unterbodenverkleidung und ein etwas tiefergelegtes Fahrwerk (5 mm).

Zur Ausstattung des Ceed 1.4 Edition 7 „Limited“ gehören darüber hinaus 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfer, LED-Tagfahrlicht und beheizbare Außenspiegel in Wagenfarbe. Hinzu kommen innen Klimaanlage, Sitzheizung vorn, beheizbares Lederlenkrad, Audiosystem mit 7-Zoll-Touchscreen, Smartphone-Schnittstelle (Android Auto™ und Apple CarPlay™) mit Sprachsteuerung, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, AUX- und USB-Schnittstelle, höhen-verstellbarer Fahrersitz, Mittelarmlehne vorn mit Ablagefach und ein variabler Gepäckraumboden. Das breite Spektrum an elektronischen Helfern reicht von Rückfahrkamera, Parksensoren hinten, Dämmerungssensor und Geschwindigkeitsregelanlage über Fernlichtassistent, Müdigkeitswarner und aktiven Spurhalteassistenten bis zum Frontkollisionswarner mit Bremseingriff, der optional auch mit Fußgängererkennung und Warnung durch Lenkradvibration erhältlich ist. Das Sondermodell wird in sechs Farben angeboten: in Carraraweiß und fünf Metallic-Lackierungen (Metallic gegen Aufpreis).

Zu den Vergleichstests, in denen sich die neue Ceed-Generation unter anderem gegen VW Golf und Opel Astra durchsetzte, zählen vier Tests von „Auto Bild“ (Ausgaben 32, 38, 41/2018 und 01/2019), zwei der „Auto Zeitung“ (22/2018 und 03/2019) und einer von „Auto Straßenverkehr“ (21/2018). Zudem wurde der kompakte Kia von einer 60-köpfigen Journalisten-Jury für Europas renommiertesten Autopreis „Car of the Year“ nominiert und damit zu einem der sieben besten Autos des Jahres gekürt (Preisvergabe auf Genfer Autosalon).

Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung sowie diesen Text als Download (doc und pdf) finden Sie unter press.kia.com/de.

 

Über Kia Motors

Die Kia Motors Corporation, gegründet 1944, ist der älteste Fahrzeughersteller Koreas und der zehntgrößte Automobilhersteller weltweit. Die Marke mit dem Slogan „The Power to Surprise“ vertreibt ihre Fahrzeuge in 180 Ländern, verfügt weltweit über 14 Automobilwerke und beschäftigt mehr als 51.000 Mitarbeiter. Kia Motors engagiert sich stark im Sportsponsoring und ist langjähriger Partner der FIFA, der UEFA und des Tennisturniers Australian Open.

Im deutschen Markt, wo Kia seinen Vertrieb 1993 startete, ist die Marke durch Kia Motors Deutschland vertreten. Die 100-prozentige Tochter der Kia Motors Corporation mit Sitz in Frankfurt am Main hat ihren Absatz seit 2010 um 75 Prozent gesteigert. 2017 erzielte Kia in Deutschland mit 64.068 Einheiten einen neuen Absatzrekord und einen Marktanteil von 1,9 Prozent. Im Segment der Hybrid- und Elektrofahrzeuge lag der Kia-Marktanteil bei rund 7 Prozent.

Ebenfalls in Frankfurt ansässig ist Kia Motors Europe, die europäische Vertriebs- und Marketingorganisation des Automobilherstellers, die 30 Märkte betreut. Seit 2008 ist Kia in Europa kontinuierlich gewachsen und setzte hier 2017 rund 472.000 Einheiten ab.

Seit 2010 gewährt die Marke für alle in Europa verkauften Neuwagen die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie (max. 150.000 km, gemäß den gültigen Garantiebedingungen).

 

* Unverbindliche Preisempfehlung der Kia Motors Deutschland GmbH ab Auslieferungslager zzgl. Überführungskosten

** Der Ceed 1.4 „Limited“ (Benzin/Schaltgetriebe; 73 kW/100 PS) weist folgende Verbrauchs- und Emissionswerte auf:
Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,0 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 137 g/km

Die Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt. Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurückgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen. Die Motoren entsprechen damit der Abgasnorm Euro 6d-Temp.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

*** Gemäß den jeweils gültigen Herstellergarantiebedingungen (max. 150.000 km). Abweichungen gemäß den gültigen Garantiebedingungen u.a. bei Lack und Ausstattung. Einzelheiten unter www.kia.com/de/garantie

Erfahrungen & Bewertungen zu Honda Fugel